05.05.2019 18:10:00

07. Spieltag - Die Zwönitzer sind kaum zu stoppen (Turnier)

Nur durch harten Einsatz konnten die Zwönitzer gestoppt werden. Saba's Team ging leider leer aus.

Weiterlesen …

28.04.2019 18:45:00

06. Spieltag - Volker dreht auf (Turnier)

Zunächst sah es nach einem Einzelspiel aus, aber es kamen doch mehr Spieler als gedacht.

Weiterlesen …

01. Spieltag - Es knackt und knirscht (8:2)

03.04.2011 23:42:00 von Markus Haaß (Kommentare: 1)

Bis Anfang April hat es gedauert, bis sich die Streitwalder Fußballprominenz die Ehre gegeben und sich zum Kick getroffen hat. Das Wetter war standesgemäß und ließ kurze Hosen und T-Shirts zu. Am Spielfeldrand kamen Besucher und so ging das Spiel recht pünktlich los.

Noch nicht richtig aus dem Winterschlaf aufgewacht, wurden die Senioren gleich mit einem Angriff überrascht. Markus steckte etwa 10 Meter vor dem Tor zu Christian durch, der in der zweiten Minute Mirko im Tor bezwang. Noch etwas geschockt von dem Gegentor ging bei den Senioren zunächst nicht viel nach vorn. Auch die Junioren drängten nicht auf ein weiteres Tor. Dennoch gelang es Hendrik eine Ecke von Markus direkt abzunehmen und so die Senioren ein weiteres Mal zu schocken.

Im Anschluss hatten beide Abwehrreihen die Stürmer ganz gut im Griff, es deutete sich jedoch eine Drangphase der Senioren an. Diese kamen etwa 15 Minuten vor der Halbzeit auch zum Anschluss. Nach einem Schussversuch von Dirk kam zunächst Lars nicht an den Ball, der dann jedoch von Mario ins Tor abgefälscht wurde. Das Chancenplus erhielten sich die Senioren und schafften durch eine Finte den Ausgleichstreffer von Volker. Hier hatte die Juniorenabwehr gepennt.

Dann war Pause.

Nach dem Wechsel stand ein Strategiewechsel bei den Junioren an. Hendrik und Markus tauschten die Positionen. Zunächst scheiterten die Angriffsversuche, bis sich Hendrik ein Herz fasste und den erneuten Führungstreffer für die Junioren im Alleingang schoss. Nun wurde es auch Mario zu heiß, der sich seiner langen Hose mit wenigen (unpräzisen) Schnitten entledigte.

Was dann folgte, war ein Schlagabtausch auf ähnlichem Niveau. Ausnahmen stellten hier nur Jörg und Hendrik dar. Jörg vereitelte viele Großchancen der Senioren, konnte jedoch bei einem Querschläger von Markus auch nur dem Pfosten danken. Hendrik, auf der anderen Seite, verwertete einige noch 2 Pässe von Markus und legte seinerseits noch 2 Tore auf. Christian und Rene rieben sich stets mit ihren Gegenspielern auf und hielten die Außenbahnen sauber. Bei Ausflügen zum gegenerischen Tor scheiterten beide jedoch an Mirko oder den langen Beinen von Lars oder Dirk.

Alles in Allem war es ein guter Start in die Neue Saison. Die Knochen renkten sich wieder ein und bis Spielschluss waren keine Verletzungen bekannt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Markus Haaß | 04.04.2011

So, der erste Bericht 2011 ist online. Wer sich anmeldet, kann hier auch einen Kommentar hinterlassen!