08. Spieltag - Entscheidende Wendung (19:14)

12.05.2019 15:00:00 von Markus Haaß (Kommentare: 0)

Toni trifft
Toni trifft

Nach wenigen Anmeldungen wurden es doch wieder 11 Spieler, die verteilte werden wollten. Die Temperaturen waren Frühsommerlich mit bedecktem Himmel - also perfektes Fußballwetter.

So ging es mit folgenden Mannschaften los:

Markus H., Volker, Ken, Meitzner, Kitty in der ersten Hälfte mit Vincent gegen

Nico, Jörg, Vincent (zweite Hälfte), Erik aus Zwönitz, Meisch, Toni

Die Partie startete gemächlich mit leichten Vorteilen für die Zwönitzer Jugend um Jörg. Diese gingen ein paar Mal in Führung kombinierten sich passsicher durch die gegnerischen Abwehrreihen. Zunächst hielt Kitty die Pfosten sauber, dann kam Meixner ins Spiel und musste gleich einen unglücklichen Gegentreffer, der vom Pfosten und dann an ihm abprallte, hinnehmen.

Die "Alten" konnten aber dennoch gut mithalten und hatten mit dem Auswechsler zwischendurch einen Konditionsschub. Dennoch kam durch die Wechselei immer etwas Unruhe ins Spiel. So ging es mit 8:5 für die Jugend in die Pause.

In der zweiten Halbzeit änderte sich die Richtung. Zunächst konnte die Jugend noch mithalten, Mitte der zweiten Hälfte glichen die Alten dann aber doch aus. Ken drehte noch mal mächtig auf in der zweiten Hälfte und auch Kitty haute wieder einige Knallerbälle raus. Kurz vor Ende wurde es dann noch mal bitter für die Jugend, denn mit 4 Kontern wurde es doch etwas deutlicher.

Bilder gibt's hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben