25.11.2018 19:18:00

27. Spieltag - Ü30 mit Toni (14:10)

Toni ist einfach "on fire". Auch mit den Ü30'ern gelingt ein Sieg.

Weiterlesen …

18.11.2018 14:00:00

26. Spieltag - Ergebnis offen

20. Spieltag - Wirbelnde Jugend (12:7)

02.09.2012 19:45:00 von Markus Haaß (Kommentare: 0)

4 Senioren zustellen ist nicht so einfach
4 Senioren zustellen ist nicht so einfach

Dieser Spieltag begann damit, dass zu allererst ein Radler oder Bier getrunken wurde. Mirko und Jörg hatten jeder einen Kasten Bier mit für die dritte Halbzeit. Erst als Christian kam und den Rest antrieb wurden die Mannschaften fest gemacht. Es spielten mit Jörg im Tor, Christian und Schubi. Im Gegentor stand Mirko,der von Volker,Kai B. und Lars unterstützt wurde. Die ersten Minuten war ein Ansturm auf Mirkos Tor. Darum stand es auch nach der ersten Minute und einem Pfostenschuß schon 1:0. Das Tor Schoß Schubi, dem noch zwei weitere in der ersten Halbzeit folgten. Nach 10min kam ein absoluter Überraschungsgast, Mario G. ist zurück und kam erstmal zu den Jungen. Das änderte sich, als Schnad noch dazu kam. Mario wechselte die Mannschaft und ließ Schnad bei den Jungen spielen. Kai  N. mußte leider die Bank drücken, da er sich bei den Alten Herren verletzt hatte. Kai B. vergab eine Riesenchance, welche Christian im Gegenzug in ein weiteres Tor verwandelte. Mario, der ein sehr gutes Spiel hinlegte, trotz der langen Pause wegen seines Knies, schoß ein sehr schönes Tor. Lars verfehlte das Tor leider zweimal sehr knapp. Am Ende der ersten Halbzeit stand es 5:3 für Jörgs Mannschaft.

In der zweiten Halbzeit wurde das Tor oft verfehlt. Das unglücklichste Tor erzielte Mirko, der mit einem "Hackentrick" ins eigene Tor schoß. Mario traf einmal mit voller Wucht den Pfosten, obwohl das Tor leer stand. Volker und Christian versuchten es mit Sportakrobatik und Lars verschoß den hartumkämpften Ball leider übers Tor hinaus. Die Alten wurden etwas unaufmerksam und so endete das Spiel 12:7 für die junge Mannschaft.

Zurück

Einen Kommentar schreiben