05.05.2019 18:10:00

07. Spieltag - Die Zwönitzer sind kaum zu stoppen (Turnier)

Nur durch harten Einsatz konnten die Zwönitzer gestoppt werden. Saba's Team ging leider leer aus.

Weiterlesen …

28.04.2019 18:45:00

06. Spieltag - Volker dreht auf (Turnier)

Zunächst sah es nach einem Einzelspiel aus, aber es kamen doch mehr Spieler als gedacht.

Weiterlesen …

21. Spieltag - Knappe Sache (7:8)

16.09.2012 19:45:00 von Kerstin (Kommentare: 1)

Am 21. Spieltag erschienen doch wesentlich mehr Spieler als in der Woche zuvor. Die Mannschaften setzten sich auf der einen Seite mit Mirko, Volker, Schnad, Dirk und den beiden Kais sowie auf der gegnerischen Seite mit Lars, Georg, Carsten, Christian, Paul und Mario zusammen. Das Spiel wurde sehr ernst genommen. Die Alten lagen 4:1 zurück. Doch entwickelten sie einen tollen Kampfgeist. Und obwohl Kai N. und Dirk leider oft übers Tor hinausschossen, endete die erste Halbzeit unentschieden. Volker erzielte ein Kopfballtor per Nachschuß. Auch Paul traf mit Nachschuß, nachdem Mirko zuerst ganz vortrefflich pariert hatte. Kai N. und Schnad zeigten ein gutes Zusammenspiel, Schnad gab hervorragende Pässe, die Kai verwandeln konnte. In der zweiten Halbzeit lief es bei beiden Mannschaften nicht mehr besonders. Carsten stand vorm leeren Tor und traf den Pfosten, welcher ziemlich oft  beansprucht wurde. Schnad regte sich schrecklich auf und auch der Rest wurde sehr ungeduldig. Paul wurde beschuldigt, noch nicht ganz nüchtern zu sein und als Georg stürzte, waren manche nicht der Meinung, dass man mal fragen darf, ob alles in Ordnung sei. Ich denke, das sollte bei unserem Spaßfußball drin sein! In der letzten Minute turnte Lars am Tor, was wohl daran lag, dass echt nicht mehr viel los war auf dem Platz. Cornelia machte auch davon ein schönes Foto. Das Spiel endete 8:7 für die Alten, wohl verdient. Ein großer Dank auch an Karl, der nicht müde wurde, den Ball zu holen (falls es noch keiner weiß,die Netze sind schon da,nur die Aufsteller fehlen!). Da es so aussieht, dass doch zum Pokal Alt gegen Jung spielt, könnte eventuell jeder mal das T-Shirt ausgraben.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Schnad | 23.09.2012

Halbzeitstand war 4:2 für die Junioren wenn ich mich richtig entsinne. :)