05.05.2019 18:10:00

07. Spieltag - Die Zwönitzer sind kaum zu stoppen (Turnier)

Nur durch harten Einsatz konnten die Zwönitzer gestoppt werden. Saba's Team ging leider leer aus.

Weiterlesen …

28.04.2019 18:45:00

06. Spieltag - Volker dreht auf (Turnier)

Zunächst sah es nach einem Einzelspiel aus, aber es kamen doch mehr Spieler als gedacht.

Weiterlesen …

21. Spieltag - Taktikschwäche (15:11)

22.11.2015 16:25:00 von Markus Haaß (Kommentare: 0)

Abgezogen und unverletzt
Abgezogen und unverletzt

Beim wohl letzten Spiel der Saison standen sich Markus, Felix und Ol gegen Thomas, Mario, Nuk und Volker gegenüber. Die Unterzahl der Jugend sollte durch deren Lauffreudigkeit bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ausgeglichen werden.

Das diese Annahme zutreffen konnte, zeigte sich in Ansätzen in der ersten Halbzeit. Nach einigen guten Spielzügen gelang es den Dreien mit je einem Treffer mit 3:0 in Führung zu gehen. Dabei konnten Sie die taktischen Mängel der Gegner und die steifen Knochen der älteren Spieler ausnutzen. Nur wenige Minuten später wachten diese aber auf und kamen mit Treffern von Mario und Thomas schon sehr nahe an die Jugend heran. Diese konnten den Vorsprung zwar kurzfristig wieder ausbauen und erzielten nach einem weiteren Gegetor auch das 5:3, bis zur Halbzeit leistete man sich jedoch noch 2 kleinere Fehler im Spielaufbau und so konnten die Gegner das Ergebnis ausgleichen.

Nach der Halbzeit regierten die Senioren. Zunächst gingen Sie nur mit wenigen Toren in Führung und Mario zeigte einmal mehr seine Spritzigkeit. Zudem fand auch Nuk immer mehr gefallen am Offensivspiel und setzte Thomas und Volker gut ein. So rannten die Junioren immer wieder einem Rückstand hinterher, konnten aber Mitte der zweiten Halbzeit noch mal zum Ausgleich (9:9) kommen. Danach glich es einem Schaulaufen der Senioren und sogar Volker zeigte mit einem glücklichen Hackentrick, dass er noch so einiges drauf hat. Am Ende war die Niederlage mit 15:11 recht deutlich.

Bilder gibt's wieder hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben