22. Spiel - Die Schlacht (3 : 6)

29.08.2010 13:24:00 von Markus Haaß (Kommentare: 0)

Mit 16 Mitspielern und außerdem noch 4 Zuschauern war dies die bisher bestbesuchteste Partie der Saison. Eine Aufteilung fiel bei der Anzahl recht schwer, schließlich entschied man sich jedoch für ein Spiel 8 gegen 8.
Aufgrund des Platzmangels hatten es die Junioren schwer, die eher aus Schnelligkeit und Dribblings ihren Vorteil ziehen. So verwunderte es nicht, dass Team Senior schnell mit 2:0 in Führung ging. Die Art und Weise war allerdings sehr ungewöhnlich. Das erste Tor schoss Rene nach einer schönen Passtirade der Senioren. Das 2:0 gelang Ben, der Jörg nun nochmals bezwang. Mit einem solchen Start wird es natürlich schwierig die gestaffelten Abwehrreihen der Senioren zu durchbrechen. Das dies trotzdem gelang war wohl der Schnelligkeit von Ken mitzuverdanken. 2 sehr gut vorgetragene Angriffe sorgten dann für den bis dahin verdienten Ausgleich.
Die zweite Hälfte ließen sich die Senioren dann nicht mehr nehmen. Team Junior, die demotiviert und kraftlos über den Platz trotteten, konnten den Angriffen nur noch sporadisch etwas entgegensetzen und lagen schnell wieder zurück. Mit 3:6 ging die Partie dann dem Ende entgegen und die Schlacht war geschlagen. Die rauhe Spielweise hatte bei den meisten Spuren hinterlassen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben